Bilbao und Guggenheim!

Diese beiden Worte gehören zusammen. Schon der Platz vor dem Museum sieht toll aus. Dort steht ein riesengrosser Hund, er ist mit Blumen bepflanzt.

Guggenheim1Ihr könnt an den Menschen sehen wie gross der Hund ist!

Blumen am HundDamit ist der Hund bepflanzt.

SpinneDann natürlich die Riesenspinne hinter dem Museum. Noch mehr tolle Bilder findet ihr auf „Pinterest“.

Die gesamte 3. Etage zeigt bis zum 11.6. eine Ausstellung von NIKI DE SAINT PHALLE. Diese Künstlerin hat in Hannover ,dort haben wir unsere Kindheit und Jugend verbracht, ihre ersten Kunstwerke, die sogenannten „Nanas“ aufgestellt. Das sind überdimensionale Frauen mit dickem Busen. Das war Anfang der 70er Jahre, es gab in Hannover kontroverse Diskussionen darüber. Danach ist sie dann auf der ganzen Welt berühmt geworden. Ein paar Fotos ihrer Werke habe ich für euch.

Guggenheim2Guggenheim3Guggenheim4Es war eine tolle Ausstellung! Sonst gibt es noch zu berichten dass Bilbao eine wunderschöne Markthalle hat. Da wir aber am 1.Mai in Bilbao waren kann ich euch über Geschäfte oder ähnliches nichts berichten. Es hatte alles zu.

InnenhofDiese Innenhöfe haben einfach Charme!

typische StrasseTypische Strassen in der Altstadt.

 

Advertisements

Bilbao!

Zuerst einmal muss ich euch und besonders den Wohnmobilisten von dem sensationellen Stellplatz erzählen. Er sollte eigentlich laut Internet erst ab Juni bis Oktober geöffnet sein. Wir sind aber trotzdem hingefahren und siehe da….er war geöffnet. Er heisst Autocaravans Kobetamendi und liegt oberhalb von Bilbao wie ihr an der Aussicht seht.

Stellplatz in BilbaoBilbao2Er kostet zwar 15 Euro pro Nacht incl.Strom und Wasser, aber das ist alleine der Ausblick  am Abend wert.Vorne am Empfang gibt es kostenlos Wifi, man kann direkt in der kleinen Gartenbude sitzen oder draussen auf den Stühlen Platz nehmen. Bis 22.30 ist der Platz besetzt mit sehr freundlichem Personal. Die Bushaltestelle ist ca. 100 Meter weg, Bus 58, Fahrt kostet 1,25 Euro direkt in die City von Bilbao. Die Fahrt dauert etwa 20-25 Minuten.

Bilbao bei Nacht1Den Anblick meine ich! Gut, der Platz ist nicht ganz leise weil vorne auf der Strasse der Verkehr fliesst. Aber der Anblick……..

Es geht weiter mit:

Bilbao

Bild

Auf Reisen!

Seit ein paar Tagen sind wir auf einer kleinen Tour mit dem Womo. Von hier Richtung Bilbao mit Stop in Biarritz und San Sebastian. So ist es geplant, mal sehen, wo wir sonst noch so landen. Unser Stützpunkt ist an der Girondemündung oben auf der Karte, auf der Atlanticseite. Wenn wir wieder zurück sind, so gegen Anfang Mai, gibt es einen Reisebericht.

P1030695Die Karte ist aus einem alten Buch fotografiert. Ich finde sie so schön!!!