Von Perigueux bis Brantome!

Als nächstes sind wir nach Perigueux gefahren. Es ist die Hauptstadt des Perigords und sie hat uns überhaupt nicht gefallen. Ich muss dazu sagen das wir am einem Montag in der Stadt waren. Montags hat alles zu. Sowas wie „Flair“ gab es nicht. Der Stellplatz liegt neben einem Hochhaus, dicht am Fluss und ca. 800 m zur Stadt. Koordinaten:N45°11’16“  E0°43’51“ mit V und E für 6 Euro.

Danach sind wir nach Bergerac gefahren, sehr zu empfehlen. Eine süsse Stadt und ein schöner Stellplatz direkt an einem grossen Park. Noch sehr neu und sehr sauber. Mit dem Fahrrad ist man über einen richtig guten Radweg nach 3 Kilometern im Ort. Ganz in der Nähe des Stellplatzes ist ein See mit Badestrand. Dort kann man sich wunderbar erfrischen nach einer Stadtbesichtigung. Kein Eintritt. Koordinaten für den Stellplatz: N44°52’16“   E0°30’12“  Es gibt 6 kostenlose Plätze und viele Plätze für 5 Euro. Leider habe ich völlig vergessen Fotos zu machen, aber es lohnt sich hier mal vorbei zu fahren.

Jetzt kommen wir zu Brantome. Es wird auch das „Venedig des Perigord“ genannt. Man kann eine Bootsfahrt durch das Städtchen machen. Es hat ein tolles Kloster, alte Brücken und viel sehenswertes. Gut essen kann man auch, es gibt zahlreiche Restaurants am Ufer der Dronne. Jetzt erst mal ein paar Fotos:

Brantome2Brantome3Brantome4Rechts ist eins der vielen Lokale direkt am Ufer.

Stellplatz in BrantomeDas ist der Blick von unserem Stellplatz direkt auf die Dronne. Ein sehr schöner und ruhiger Stellplatz auf einer Wiese am Flussufer direkt neben einem Park. 5 Minuten zu Fuss in die Altstadt. Er kostet 6 Euro und hat V+E. Koordinaten: N45°21’39“  E0°38’54“

Dieses Städtchen hat uns mit Sarlat und Bergerac am besten gefallen. Es ist unbedingt einen Abstecher wert wenn ihr mal da in der Nähe sein solltet. Das war mein kleiner Bericht aus dem wunderschönen Perigord.Ich wünsche euch eine schöne Sommerzeit und sage …bis bald mal! Gruß Karin

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: