Endlich kurz Wlan!

Heute kann ich mal wieder ein bisschen schreiben, mein Mann hat über sein I Pad auf unserem Womodach eine Internetverbindung hergestellt, die kann ich auch mit meinem PC nutzen. Diese Technik ist für mich ja ein böhmisches Dorf, aber es klappt.

Nach Cambrils sind wir in Richtung Valencia aufgebrochen, ca. 230 Kilometer weiter. Dort sind wir in der Nähe von Valencia auf den Valencia Camper Park gefahren, in Betera. Die Koordinaten: N39°34’46“  W 0°26’44“  Ein sehr sauberer Platz mit neuer Dusche, neuen Toiletten und Waschmaschinen. Er kostet pro Nacht mit der ACSI Karte 13 Euro incl. Strom und Wlan. Zur Metrostation sind es ca. 8 Minuten zu Fuss. Das Personal an der Reception des Platzes ist sehr nett und kennt sich in Valencia gut aus. Ihr bekommt dort Fahrkarten und Stadtpläne.

Orangenbaum in ValenciaIhr fahrt mit der Metro oberirrdisch durch ganz viele Orangenhaine.

Markthalle in ValenciaDie Markthalle in Valencia ist ein Muss!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: