Biarritz!

Wir sind am Sonntag gegen 15 Uhr in Biarritz angekommen und als erstes auf den Stellplatz für Wohnmobile gefahren. Er heisst „Parking de la Milady“,liegt etwas ausserhalb an der Strasse nach St.-Jean-de-Luz. Das ist aber kein Problem, zur Haltestelle sind es ca. 100 Meter. Dort fährt der Bus Linie 10 ( kostet 1 Euro) und ein kleiner Bus namens „Navette“ sogar kostenlos. Alle in die City von Biarritz. “ Navette“ fährt am Sonntag nicht! Der Platz ist sehr ordentlich, kostet 12 Euro pro Nacht incl. Wasser und Strom.

Stellplatz in BiarritzHier nochmal die genaue Anschrift und die Koordinaten:

Avenue de la Milady, 64200 Biarritz,Koordinaten 43°27’58“N, 01°34’18“WPause am SP in BiaritzDer Strand gegenüber dem Stellplatz. Pause und die Sonne geniessen, wir hatten fast nur Regen und viel Wind. Wir haben uns in Biarritz wegen des schlechten Wetters nicht so viel angeschaut. Aber das Aquarium und die Markthallen sind einen Besuch wert. Bilder von Biarritz findet ihr jede Menge auf „Pinterest“, von mir gibt es nur 3 Bilder heute. Morgen gibt es dann viele Bilder aus dem Aquarium!

Biarritz1Biarritz2Biarritz3

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: