In Frankreich gelandet!

Unsere erste Nacht im WOMO haben wir an einem wunderschönen See,Lac du Chantecoq in Giffaumont-Champaubert, auf einem Stellplatz verbracht. Leider war es noch so kalt, morgens 3 Grad,das an einen grossen Spaziergang nicht zu denken war. Also weiter über Gien, ein wunderschönes Örtchen an der Loire mit einem Stellplatz direkt am Fluss. Haben wir als Favorit im Navi gespeichert. Habe hier leider keine Fotos machen können, Kamera war irgendwo im Womo verschwunden. Am nächsten Tag sind wir dann gegen Nachmittag in unserem Haus in Montalivet eingetroffen.Das wird jetzt unser Standort und von hier machen wir unsere Fahrten. Hier habe ich die ersten Fotos gemacht, Kamera ist wieder da!!! Das ganze Umland steht voller blühender Mimosen, einfach bezaubernd.

P1030586P1030587P1030588

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: